ElektroG – BattG – VerpackV Herausforderung, Chancen und Wege

Wie kann der Vollzug des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes, des Batteriegesetzes und der Verpackungsverordnung (bzw. eines künftigen Verpackungsgesetzes) noch effektiver und effizienter gestaltet werden? Ist der rechtliche Rahmen hierfür ausreichend oder sollte er weiter angepasst werden?

Diesen Fragen geht die Fachkonferenz: Vollzug und Weiterentwicklung der Produktverantwortung mit dem Ziel nach, Lösungsvorschläge und Verbesserungsmaßnahmen zu identifizieren.

Im Dialog mit dem Publikum, den Rednern und Podiumsteilnehmern werden hierzu Gemeinsamkeiten sowie ähnliche Problemstellungen der Normen für das Inverkehrbringen und die Entsorgung von Verpackungen, Elektrogeräten und Batterien gegenübergestellt und diskutiert.

Die Fachkonferenz richtet sich an Entscheidungsträger und Praktiker auf der Vollzugsebene, sowie an Vertreter und Experten aus Politik, NGOs und Verbänden sowohl auf Länder- als auch auf Bundesebene. Vertreter von Sachverständigenorganisationen und Unternehmen sind ebenfalls herzlich willkommen.